Unterkünfte Sachsen

Urlaubsland Sachsen

Karte Sachsen

Radebeul

Urlaub zum Genießen an der Sächsischen Weinstraße

Zwischen Dresden und Meißen liegt das verträumte Radebeul. Die Stadt ist unter anderem aufgrund ihrer historischen Innenstadt und der wunderschönen Lage inmitten großer Weinberge ein beliebtes Ausflugsziel für alle Sachsenurlauber. So liegt Radebeul entlang der bildreichen Sächsischen Weinstraße, einer Route entlang der Weinanbaugebiete in Sachsen. Es wird vermutet, dass in Radebeul bereits seit 1324 Weinanbau betrieben wird.

Der Urlaub kann je nach Geschmack und Laune gestaltet werden. So könnte man den Tag nach einem Frühstück mit einem ausführlichen Stadtbummel durch den geschichtsträchtigen Ortskern beginnen lassen. Oder man streift durch die malerischen Weinberge, die sich sanft an den Ort schmiegen. Kleine Weingüter haben so manchen edlen Tropfen im Angebot. Beliebt und ein kleiner Geheimtipp sind die jährlichen Weinfeste der Region. Viele denkmalgeschützte Bauwerke runden das kulturelle Programm in Radebeul auf gelungene Weise ab.

Bekannt ist die Stadt ferner für das umfangreiche Karl-May-Museum. Hier finden Anhänger des weltberühmten Autors allerlei rund um sein Leben und das der nordamerikanischen Indianer.

Nicht zuletzt bietet sich der sympathische Ort perfekt als Ausgangspunkt für Ausflüge in die nahe gelegenen Städte Dresden, Moritzburg und Meißen an. Ideale Lage, wunderschöne Natur und kulinarische Köstlichkeiten – was braucht man mehr?

ImpressumDatenschutz