Sachsen Urlaub buchen

Service Telefon Sachsenurlaub

Unterkünfte Sachsen

Urlaubsland Sachsen

Karte Sachsen

Silvester-Urlaub in Sachsen

Der Freistaat - als Urlaubsland für manche vielleicht immer noch ein Geheimtipp - hat viel zu bieten: Wintersportgebiete, Kurorte oder auch Kulturerlebnisse in der Großstadt. Wer sich für einen Silvesterurlaub in Sachsen entscheidet, hat die Wahl zwischen pulsierendem Großstadtleben und erholsamer Ruhe in der Kleinstadt. Für eines können die sächsischen Gastronomen auf alle Fälle garantieren, sei es in der Großstadt oder auf dem Land: gute Küche und leckere Kuchen!

Silvester Urlaub in Sachsen - hier Dresden

Unsere hier angebotenen Hotels in Sachsen, in der Sächsischen Schweiz oder in den anderen Urlaubsregionen in Sachsen offerieren einige sehr interessante Silvester-Arrangements. Buchen Sie bei uns Ihren Kurzurlaub zum Jahreswechsel ! Wichtig: In der Regel sind die Sächsischen Hotels zu den Feiertagen relativ schnell ausgebucht - eine rechtzeitige Reservierung ist notwendig !

Urlaubstipps für Silvester in Sachsen

Kultur und Luxus in der Landeshauptstadt Leipzig: "Hotel Fürstenhof"

Ein Aufenthalt über Silvester in der Landeshauptstadt Leipzig empfiehlt sich für alle, die fröhliche Feiern mit kulturellen Erlebnissen kombinieren möchten. Damit der Luxus dabei nicht zu kurz kommt, sei ein Aufenthalt in einem der vornehmsten Hotels der Stadt empfohlen, nämlich im Fünf-Sterne-Haus "Fürstenhof".
Das Hotel - eingerichtet in einem schlossartigen historischen Gebäude mitten im Zentrum - verfügt über 92 Zimmer und Suiten, die alle mit einem großen Bad, Telefon, TV, Schreibtisch, Safe und Minibar ausgestattet sind. Im hoteleigenen Gourmetrestaurant kommen Feinschmecker auf ihre Kosten. Der Abend könnte in der Pianobar oder in der Weinbar des Hotels ausklingen.
Am Silvesterabend werden sich manche Touristen vielleicht gern in die öffentliche Party auf dem Augustusplatz stürzen oder sich eines der Szenehotels in der Karl-Liebknecht-Straße zum Feiern aussuchen. Freunde klassischer Kultur werden sicherlich während ihres Kurzurlaubs ein Konzert des Gewandhausorchesters oder des Thomanerchors miterleben wollen - oder vielleicht ein Orgelkonzert in der Thomaskirche oder eine Opernaufführung...

Weitere Tipps

Mehr Infos zum Thema Silvesterreisen, mit Erfahrungsberichten, speziellen Urlaubsangeboten und vielem mehr finden Sie auch auf der Internetseite silvesterreisen-silvesterurlaub.de. Und noch eine weitere Website möchten wir empfehlen: silvesterreisen-silvesterangebote.info - ebenfalls ein Portal rund um den Jahreswechsel, mit vielen ausgesuchten und günstigen Silvesterangeboten.

Winterstimmung und Spaß für die ganze Familie in Oberwiesenthal

Der berühmte sächsische Wintersportort Oberwiesenthal liegt auf 914 m Höhe im Erzgebirge. Familien mit sportbegeisterten Kindern können hier interessante Wintertage verbringen, beispielsweise im familienfreundlichen Drei-Sterne-Hotel "Ahorn am Fichtelberg". Das Hotel mit seinen 388 modernen Zimmern besitzt eine eigene Skischule mit Skiverleih, und zur nächsten Piste sind es von dort aus nur ein paar Schritte. Die jugendlichen Gäste des "Ahorn am Fichtelberg" feiern vielleicht gern eine Party in der Hotelbar, während sich die kleineren Kinder im Spielzimmer aufhalten und die Eltern in die Sauna, zum Friseur oder zur Kosmetikbehandlung gehen - alles im Hotel! Abends könnte die ganze Familie noch ein paar Runden im hoteleigenen Hallenbad schwimmen.

Ruhe und Naturerlebnisse zu Silvester in Bad Elster

Bad Elster im Vogtland hat nur rund 3.700 Einwohner. Der kleine Kurort kann stressgeplagten Touristen aus der Großstadt ruhige, erholsame Tage bieten. Wer möchte, kann durch den Kurpark spazieren gehen oder eine Winterwanderung in der Umgebung unternehmen. Als Quartier empfiehlt sich das kleine, ruhige Drei-Sterne-Haus "Vitalhotel Weiße Elster". Es verfügt über 52 Zimmer, alle mit Dusche/WC, TV und Telefon. Gesundheitsbewusste Gäste nutzen sicherlich gern den Spa-Bereich mit Sauna, Solarium und Fitness-Studio. Massagen können gebucht werden. Zur Abwechslung lockt auch die große Bade- und Saunalandschaft des öffentlichen "Albert-Bades" in Bad Elster.

Wellness auf höchstem Niveau in Bad Schandau

Bad Schandau liegt im Elbsandsteingebirge im östlichen Sachsen unmittelbar am Ufer der Elbe. Und vom Spa-Bereich im Obergeschoss des Fünf-Sterne-Hotels "Elbresidenz Bad Schandau" können die Gäste auch den Blick auf die Elbe genießen. Sauna-Landschaft, Hallenbad, Whirlpool und Solarium warten auf die Gäste! Verschiedene Massagetypen (u.a. Ayurveda) und andere Kuranwendungen werden außerdem angeboten. Die 211 Gästezimmer der "Elbresidenz Bad Schandau" sind vornehm eingerichtet und haben alle TV, Minibar, Safe, Schreibtisch und natürlich ein großes Badezimmer. Drei Restaurants stehen im Hotel zur Auswahl, und zwar das "Sendig" mit internationaler Küche für Gourmets, das "Vital" mit leckeren vegetarischen und Diät-Gerichten und die "Elbterrasse", wo die Gäste mit sächsischer Küche verwöhnt werden. Da fällt die Wahl schwer ...

ImpressumDatenschutz